Provisan Amino H-Getränkepulver

36.65 CHF

18.33 CHF / 100 g

  • Hochkonzentrierter Eiweissdrink auf Molkebasis
  • Unterstützt aktiv den Muskelaufbau bei Sport, Diäten und im Alter
  • Hochwertiges Protein aus Weidemilch sorgt für eine optimale Energieversorgung
  • Reich an natürlichen Ballaststoffen
  • Ideale Ergänzung zur vegetarischen Ernährung
  • Frei von Gluten und Nussbestandteilen
  • Inhaltsangaben/Etikette

Beschreibung

Amino H Drink – Aminosären – Wer braucht Aminosäuren?

Mehr als ein Fünftel des menschlichen Körpers besteht aus Proteinen. Diese Proteine werden aus Aminosäuren gebildet, die nicht nur an den Wachstumsvorgängen und dem Stoffwechsel im Körper beteiligt sind, sondern auch vor Giftstoffen und Krankheiten schützen. Um richtig wirken und um Proteine bilden zu können, müssen die Aminosäuren im Gleichgewicht sein.

Provisan Amino H ist ein Eiweisskonzentrat mit hoher biologischer Wertigkeit. Dies bedeutet, dass die darin enthaltenen Aminosäuren in ihrem Verhältnis den Bedürfnissen des menschlichen Stoffwechsels entsprechen. Damit der Körper diese Aminosäuren auch gut aufnehmen kann, wird das Eiweiss zuvor einer Spaltung (Hydrolyse) unterzogen. Durch diese Aufspaltung in kleinere Teile wird dem Verdauungstrakt ein Teil der Arbeit abgenommen, der Körper kann die verbliebenen Bruchstücke zum Teil direkt verwerten.

Warum zusätzliches Eiweiss? Warum Aminosäuren so wichtig sind

Hauptsächlich dient das zugeführte Eiweiss als Lieferant für Aminosäuren für die körpereigene Proteinsynthese (Aufbau von Protein), ein Teil dieser Aminosäuren wird auch zur Energiegewinnung verbrannt. Neben diesen Grundfunktionen hat das zugeführte Eiweiss auch weitergehende Bedeutung. So ist die Resorption von Eisen, Zink und Kupfer deutlich von der Art des Nahrungseiweisses beeinflusst. Auch die optimale Funktion des Immunsystems ist von einer ausreichenden Versorgung durch bestimmte Aminosäure abhängig. Schwefelhaltige Aminosäuren sind bei der Entgiftung von Schadstoffen wichtig, stressbedingte Funktionsstörungen lassen sich durch ausreichende Versorgung mit bestimmten Aminosäuren (Glutaminsäure) mindern.

Einnahme-Empfehlung Aminosäuren – Wie Aminosäuren einnehmen?

Amino H ist ein hydrolisiertes Milchprotein mit einem Eiweissanteil von über 80%. Da der Eigengeschmack dieses Eiweisskonzentrates aufgrund der Hydrolisierung etwas speziell ist, wurde das Pulver mit natürlichen Aromen angereichert und mit einem auf Eiweiss aufgebautem SüssStoff zusätzlich gesüsst.

Wer den natürlichen Eigengeschmack des Präparates nicht mag, empfehlen wir, das Pulver mit einem EPD-Frappé zu mischen:
1 Messlöffel Frappé und 1/2 – 1 Messlöffel, Amino H (ca. 5 – 10 g) auf ca. 150 ml Wasser im Schüttelbecher oder Mixer anrühren und einnehmen.

Zusätzliche Information

Allergene

Milch und daraus gewonnene Erzeugnisse, Sojabohnen und daraus gewonnene Erzeugnisse

Das könnte dir auch gefallen …

Menü