Angebot!

EPD Paket “Detox” 7 Tage Stoffwechsel-Programm

Alter Preis: Neuer Preis: 237.10 CHF

7 Tage EPD Paket Detox – Im Rahmen des EPD Stoffwechselprogramms*. Unterstützt die Gewichtsabnahme ohne Jo-Jo-Effekt.

Artikelnummer: E200811 Kategorien: , , Schlagwort:

Beschreibung

Was ist das Besondere am EPD-Paket DETOX?

Provisan Detox Kapseln

Provisan Detox in Kapselform ist ein natürliches Medizinprodukt mit dem mineralischen Wirkstoff MANC®, einem natürlichen Zeolith-Klinoptilolith. Es dient der Stärkung der Darmwandbarriere bei wiederkehrender physischer Belastung.

Der Wirkstoff durchläuft den Verdauungsstrakt und entfaltet dort seine physikalische Wirkung.

Kapselmaterial

  • magensäureresistent
  • als koscher und halal anerkannt, als vegan und vegetarisch zertifiziert
  • besteht aus nur drei Komponenten: vegetarische HPMC, Wasser, Gellan
  • keine chemischen Zusätze oder Lösungsmittel enthalten

Vorteile des EPD-Paket Detox

Rundum-Sorglos-Programm für 7 Tage

Inkl. Provisan® Detox-Kapseln, Basenpulver und Tee

Unterstützt den Körperfettabbau

Stoffwechselprogramm

Stündliche EPD-Mahlzeiten

Unterstützt die Erhaltung eines normalen Stoffwechsels und der Gesundheit

Über den Tag verteilte Nahrungsaufnahme für einen ausgeglichenen Energiehaushalt

Kein Einkaufen, kein Kochen

Unterstützt die Gewichtsabnahme ohne Jo-Jo-Effekt

Provisan-Detox-Kapseln-wirkung-darm

EPD-Mahlzeitenersatz – EPD-Suppen, EPD-Mueslis, EPD-Frappes

In einer EPD-Tagesration sind alle für einen Tag erforderlichen Nährstoffe in ausgewogener Menge enthalten. Bei Einhaltung der Anzahl Portionen und Menge der Portionen tritt kein unterschwelliger Nährstoffmangel auf. Die EPD® Basisprodukte zum Mahlzeitenersatz helfen Ihnen im Rahmen einer kalorienreduzierten Diät, Gewicht abzunehmen oder das Gewicht zu halten [1].

Die darin enthaltenen Nährstoffe leisten einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung Ihrer Gesundheit während des Stoffwechselprogramms – anders als bei jeder einseitigen Ernährung, erhält Ihr Körper nun während dem EPD® Stoffwechselprogramm alle essenziellen Nährstoffe und ausreichend kalorienarme Flüssigkeit.

Ihnen und Ihrem Körper fehlt während der Gewichtsreduktion mit dem EPD® Stoffwechselprogramm nichts – ausser Ihren Kilos. Ihr Wohlbefinden bleibt!

EPD_Shake Paket_sphape flexibel (1)

Welche Funktion haben die Nährstoffe in den EPD-Basisprodukten (EPD-Suppen, EPD-Mueslis, EPD-Frappes)?

  • Erhalt und Zunahme von Muskelmasse trotz Gewichtsabnahme (2/1)
  • Der Erhalt der Knochen ist wichtig für unsere Mobilität [5]
  • Lebenskraft und Energie dank funktionierendem Energiestoffwechsel [6
  • Weniger Müdigkeit und Ermüdung [7]
  • Unterstützung des Säure-Basen-Stoffwechsels [8]
  • Makronährstoffe (Fett, Eiweiss, Kohlenhydrate) werden optimal verwertet [9/10/11/12]
  • Erhalt normaler Blutdruck-, Blutgerinnungs- und Blutzuckerwerte [17/18/19]
  • Sauerstofftransport bis zur entlegensten Zelle in unserem Körper [13]
  • Erhalt des Immunsystems [20]
  • Stoffwechselprozesse steuern die Funktion der Zellmembranen, den Zellschutz gegen oxidativen Stress, die regenerierende Zellteilung bis hin zur normalen DNA-Synthese [21, 22, 23, 24,25]
  • Die Körperfunktionen, das Nervensystem, die Psyche und das Denken arbeiten trotz Kalorienreduktion ungehindert weiter – Sie bleiben motiviert auf dem Weg zu Ihrem selbst definierten Erfolg. [27,28,29,30]

WAS IST NOCH IM EPD-Paket “DETOX” ENTHALTEN?

Provisan Orthovimin B enthält wichtige Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und Bioflavonoide zur Ergänzung der täglichen Ernährung und speziell für die dritte Stabilisationsphase des EPD Stoffwechselprogramms. Nach der zweiten Reduktionsphasen, während der Sie Ihren Stoffwechsel gestützt und mit den angereicherten EPD® Produkten zum Mahlzeitenersatz Ihr Gewicht reduziert haben, ist für die danach folgende Stabilisierung und Erhaltung Ihrer erreichten Ziele eine gesunde und ausgewogene Ernährung die Grundvoraussetzung.

Mit Provisan Orthovimin B können Sie Ihre tägliche Ernährung zusätzlich mit Vitaminen, Mineralstoffen, Spurenelementen und Bioflavonoiden ergänzen und so tägliche Schwankungen der Ernährung ausgleichen. Das ist eine gute Möglichkeit um auch langfristig Ihr Wohlbefinden erhalten zu können.

Gesundheitsbezogene Aussagen:

  • [1] Das Ersetzen von einer täglichen Hauptmahlzeit durch 5 EPD Portionen zum Mahlzeitenersatz trägt dazu bei, das Gewicht nach Gewichtsabnahme zu halten. Das Ersetzen von zwei/drei täglichen Hauptmahlzeiten durch 10/15 EPD Portionen zum Mahlzeitenersatz trägt zur Gewichtsabnahme bei. Während einer kalorienreduzierten Diät (EPD® Stoffwechselprogramm) ist es wichtig, dass täglich ausreichend kalorienarme Flüssigkeit zugeführt wird. Das gilt im Rahmen einer insgesamt kalorienarmen Ernährung und bei Einhaltung der Verzehrempfehlungen gemäss Produktetiketten.*
  • [2] Proteine tragen zur Erhaltung und zur Zunahme von Muskelmasse bei.*
  • [3] Folat trägt zu einer normalen Aminosäurensynthese bei.*
  • [4] Magnesium und Zink tragen zu einer normalen Eiweisssynthese bei.*
  • [5] Proteine, Calcium, Magnesium, Mangan, Phosphor und Zink tragen zur Erhaltung normaler Knochen bei.*
  • [5′] Magnesium, Mangan und Zink tragen zur Erhaltung normaler Knochen bei.*
  • [6] Vitamin B1, B2, B6, B12, C sowie Phosphor und Magnesium tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.*
  • [6′] Vitamin B1, B2, B6, B12, C und Magnesium tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel bei.*
  • [7]  Vitamin B2, B6, B12, C, sowie Folat, Niacin, Pantothensäure, Eisen und Magnesium tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.*
  • [7′]  Vitamin B2, B6, B12, C, sowie Folat, Niacin, Pantothensäure und Magnesium tragen zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei.*
  • [8]  Zink trägt zu einem normalen Säure-Basen-Stoffwechsel bei.*
  • [9] Biotin, Chrom und Zink tragen zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen bei.*
  • [10] Zink trägt zu einem normalen Kohlenhydrat-Stoffwechsel bei.*
  • [11]  Vitamin B6 trägt zu einem normalen Eiweiss- und Glycogenstoffwechsel bei.* Glycogen ist eine Speicherform von Kohlenhydraten im menschlichen Körper.*
  • [12] Zink trägt zu einem normalen Fettsäurestoffwechsel bei.*
  • [13] Eisen trägt zu einem normalen Sauerstofftransport bei.*
  • [14] Vitamin C erhöht die Eisenaufnahme.*
  • [15] Kupfer trägt zu einem normalen Eisentransport bei.*
  • [16] Vitamin A und Riboflavin tragen zu einem normalen Eisenstoffwechsel bei.*
  • [17] Kalium trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei.*
  • [18] Calcium und Vitamin K tragen zu einer normalen Blutgerinnung bei.*
  • [19] Chrom trägt zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutzuckerspiegels bei.*
  • [20] Kupfer, Folat, Eisen, Selen, Zink, Vit. A, B12, B6 und C tragen zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei.*
  • [21] Phosphor trägt zu einer normalen Funktion der Zellmembran bei.
  • [22] Vitamin C & E, Riboflavin, Kupfer, Selen und Zink tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen.*
  • [23] Vitamin A und Calcium haben eine Funktion bei der Zellspezialisierung.*
  • [23′] Vitamin A hat eine Funktion bei der Zellspezialisierung.*
  • [24] Calcium, Eisen, Magnesium, Zink, Vitamin B12, D und Folat haben eine Funktion bei der Zellteilung.*
  • [24′] Magnesium, Zink, Vitamin B12, D und Folat haben eine Funktion bei der Zellteilung.
  • [25]  Zink trägt zu einer normalen DNA-Synthese bei.*
  • [26] Pantothensäure trägt zu einer normalen Synthese und zu einem normalen Stoffwechsel von Steroidhormonen, Vitamin D und einigen Neurotransmittern bei.*
  • [27] Wasser trägt zur Erhaltung normaler körperlicher und kognitiver Funktionen bei. Dazu müssen mindestens 2 Liter täglich mit der Ernährung und durch Trinken aufgenommen werden.*
  • [28] Kalium, Iod, Vitamin C, B1, B2, B6, B12 und Niacin tragen zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei.*
  • [29] Magnesium, Vitamin B1, B6, B12, C, Folat und Niacin tragen zu einer normalen psychischen Funktion bei.*
  • [30] Eisen, Iod und Zink tragen zur Erhaltung normaler kognitiver Funktionen bei.*
  • [30′] Iod und Zink tragen zur Erhaltung normaler kognitiver Funktionen bei.*

*Die im Rahmen des EPD Stoffwechsel Programm gemachten Aussagen über die allgemeine Gesunderhaltung und die Reduktion von Risikofaktoren sind für die Umsetzung des ganzen Programms und nicht auf die Einnahme einzelner Nahrungsmittel und Produkte der Pakete bezogen.

Unser Gesundheitstipp:

Die Reduktion eines einzelnen Risikofaktors kann eine positive Wirkung haben. Da oft mehrere Risikofaktoren für eine Krankheit verantwortlich sind, kann die Reduktion eines einzelnen Faktors ev. nicht ausreichend sein. Nahrungsergänzungsmittel sind daher eine Ergänzung und kein Ersatz für eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung, kombiniert mit einer gesunden Lebensweise.

Bewegen Sie sich viel und trinken Sie ausreichend Wasser und kalorienarmen Tee. Beachten Sie bitte auch die Inhaltsangaben/Etikette zu diesem Produkt.

Das könnte dir auch gefallen …